Red Rabbit gestaltet Unternehmensliteratur von Wintershall

Dienstag, 11. Januar 2011
Wintershall fördert Erdgas unter anderem in Russland
Wintershall fördert Erdgas unter anderem in Russland

Die Hamburger Agentur Red Rabbit hat den Etat der BASF-Tochter Wintershall für die weltweite Unternehmensliteratur gewonnen. Die Entscheidung fiel nach einem zweistufigen Pitch. Die Kreativen sind ab sofort verantwortlich für die Entwicklung einer Imagebroschüre sowie des Jahresberichts in Print und in digitaler Form. Wintershall ist in der Suche und Förderung von Erdöl und Erdgas aktiv. Sitz der Unternehmenszentale ist Kassel. Schwerpunktmäßig ist Wintershall in Europa, Nordafrika, Südamerika, Russland und am Kaspischen Meer aktiv. Das Unternehmen ist nach Angaben der Agentur der größte deutsche Erdöl- und Erdgasproduzent. Zur Gruppe gehören auch die Tochterfirmen Wingas und Wingas Transport.

"Ein Unternehmen, das Ingenieurleistung auf wissenschaftlichem Spitzenniveau abliefert, zu unterstützen, ist für uns natürlich klasse und eine Bestätigung unseres Vorsatzes, nur um Kunden zu pitchen, die wirklich etwas bewegen wollen", sagt Agenturgründer Jochen Matzer. mam 
Meist gelesen
stats