Red Dot Award: Einreichfrist beginnt / Veränderungen in Wettbewerbskategorien

Mittwoch, 06. April 2011
Die Preisverleihung findet am 7. Oktober statt
Die Preisverleihung findet am 7. Oktober statt

Die Ausschreibungsphase des Red Dot Award 2011 ist eröffnet. Bis zum 17. Juni können Designer, Agenturen und Kunden ihre Arbeiten unter Red-dot.de/cd einreichen. Wer bis 30. April teilnimmt, erhält einen Rabatt auf die Einreichungsgebühr. Für den diesjährigen Wettbewerb haben die Organisatoren einiges am Kategoriensystem verändert. So wurden zum Beispiel die Sparten Event Design, Online Communication und Interface Design mit zusätzlichen Subkategorien ergänzt. Dadurch können unter anderem Menüführungen von Digitalkameras und Navigationssystemen oder Online-Communities separat bewertet werden.

Die Preisverleihung findet am 7. Oktober statt. Ab dann werden auch die Gewinner in den drei Disziplinen Product Design, Communication Design und Design Concept in einer Sonderausstellung präsentiert. Der Ehrentitel Client of the year wird in diesem Jahr zum zweiten Mal verliehen. Studenten und Nachwuchsdesigner können sich um den mit 10.000 Euro dotierten Junior Prize bewerben.

Der Start der Einreichfrist wird von einer Ausstellung in Basel flankiert. Vom 5. bis 27. April werden darin die Red-Dot-Gewinner von 2010 gezeigt. jm
Meist gelesen
stats