Red Cell macht klassische Werbung für Zigarettenmarke Route 66

Freitag, 03. Juni 2011
Erstes Plakat von Red Cell für die Reemtsma-Marke Route 66
Erstes Plakat von Red Cell für die Reemtsma-Marke Route 66

Die Düsseldorfer Agentur Red Cell baut das Geschäft mit Reemtsma aus. Seit zwei Jahren betreut die WPP-Tochter den Below-the-Line-Etat für die Zigarettenmarke Route 66 und kümmerte sich um Promotions und PoS-Material. Jetzt kommt das Budget für klassische Werbung hinzu. Erste Maßnahme in diesem Bereich ist eine Plakatkampagne für das "100 Gramm Zip Bag", die in diesen Tagen startet. Bisheriger Klassik-Etathalter war Scholz & Friends in Hamburg. Mit der Marke Route 66 bedient Reemtsma vor allem das sogenannte OTP-Segment (Other Tobacco Products). So ist Route 66 Volume ein Tabak, mit dem Konsumenten Zigaretten selbst stopfen können. Neben Reemstma arbeitet die Agentur Red Cell für Kunden wie Aperol, Roland Rechtsschutz, Chiquita und Toshiba. mam
Meist gelesen
stats