Reckitt & Colman bündelt Media-Etat bei Universal Media

Freitag, 27. August 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Colman


Das Unternehmen Reckitt & Colman vergibt nun auch seinen europäischen Media-Etat an die McCann-Erickson-Schwester Universal Media. Damit zeichnet UM, die mit einem betreuten Media-Volumen von 22,5 Milliarden Mark nach eigenen Angaben das größte Media-Network der Welt ist, nun für das gesamte Media-Budget in Höhe von 70 Millionen US-Dollar von Reckitt & Colman verantwortlich. Die Agentur betreut damit weltweit die Mediaplanung und den Mediaeinkauf des Unternehmens, zu dessen wichtigsten Marken in Deutschland Sagrotan, Airfresh und Kukident zählen. Das europaweite Mediabudget wurde bislang von der Hamburger Agentur HMS Carat koordiniert.
Meist gelesen
stats