Ranking: Das sind die größten deutschen Branding-Agenturen

Donnerstag, 09. August 2012
Meta Design hat den gesamten Markenauftritt des Satellitenbetreibers SES entwickelt
Meta Design hat den gesamten Markenauftritt des Satellitenbetreibers SES entwickelt

Der Aufwärtstrend ist ungebrochen: Design-Agenturen melden glänzende Geschäfte. So erzielten die 30 größten deutschen Branding-Anbieter im vergangenen Jahr in ihren Kernkompetenzen Corporate Design (CD) und Corporate Identity (CI) einen Honorarumsatz von 108 Millionen Euro. Das entspricht einem Zuwachs von 11 Prozent. Sämtliche Geschäftsbereiche eingeschlossen erreichen die Top-30-Agenturen gar ein Gross Income von 133 Millionen Euro – das ist eine Steigerung um über 12 Prozent.
Uli Mayer-Johanssen verteidigt mit Meta Design erneut Platz 1
Uli Mayer-Johanssen verteidigt mit Meta Design erneut Platz 1
"Wir erleben, dass Unternehmen wieder verstärkt Branding und Design nutzen", freut sich Uli Mayer-Johanssen, Chairwoman von Meta Design. Ihre Agentur nimmt zum 14. Mal in Folge den Spitzenplatz im Ranking ein, das seit 1996 jährlich von HORIZONT exklusiv erhoben wird. Die Berliner Designer konnten mit Kunden wie Audi, SES und Volkswagen zweistellige Gewinne einfahren. Die Zuwächse seien Beleg dafür, dass Kunden der Agentur vertrauen. "Sie arbeiten über Jahre hinweg gerne mit uns zusammen", weiß die Agentur-Chefin. Eine kontinuierliche Betreuung und somit eine hohe Konsistenz in der Markenführung zahle sich eben aus.

Exklusiv für Printabonnenten

Exklusiv für Printabonnenten
Alle Hintergründe zum Ranking und das Chart mit den Top 30 finden Sie in der HORIZONT-Ausgabe 32/2012 vom 9. August

HORIZONT abonnieren
HORIZONT E-Paper abonnieren
HORIZONT for iPad beziehen


Das sieht Knut Maierhofer, Chef des Zweitplatzierten KMS Team, kaum anders. "Vor allem größere Kunden fragen unser übergreifendes Leistungsangebot aus den Bereichen Strategy, Branding, Interactive und Coaching nach." Die Münchner melden volle Auftragsbücher. KMS hat im Ranking 44 Prozent zugelegt – einen größeren Zuwachs, nämlich 62
Prozent, kann nur das deutlich kleinere Büro Häfelinger + Wagner verbuchen. Die Bilanz fällt eindeutig aus: Corporate Design ist eine Wachstumsbranche. 15 der 30 gelisteten unabhängigen CI/CD-Agenturen legten 2011 zweistellig zu. Auch die Umsätze für das 1. Halbjahr 2012 können sich sehen lassen. Fabian Wurm

Die Top 10 der größten Corporate-Design-Agenturen (zum Vergrößern anklicken)
Die Top 10 der größten Corporate-Design-Agenturen (zum Vergrößern anklicken)


Meist gelesen
stats