Rainey Kelly holt sich TV-Joint-Venture

Mittwoch, 06. Dezember 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rainey Kelly Alliance Boots


Die Agentur Rainey Kelly Campbell Roalfe/Y&R hat den 10-Millionen-Pfund-Etat für den Launch eines Health & Beauty TV-Kanal gewonnen. Das Fernsehprojekt ist ein Joint Venture zwischen Garnd Media und der Drogeriekette Boots. Der Name des neuen Senders steht noch nicht fest, wird sich aber voraussichtlich an die Boots-Markengeschichte anlehnen. Der geplante Service kombiniert TV-Kanäle mit Websites und E-Commerce-Angeboten. Rainey Kelly wurde ohne Pitch mit der Handhabung des Etats betraut.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats