Rainey Kelly angelt sich Promotionetat von Carlsberg

Donnerstag, 09. Januar 2003

Rainey Kelly Campbell Roalfe / Y&R hat einen dicken Promotion-Etat der Carlsberg Brauerei an Land gezogen. Die Londoner Agentur soll das Sponsoren-Engagement des dänischen Bierbrauers bei der Fußball-EM 2004 unterstützen. Rainey Kelly soll eine weltweite Kampagne entwickeln, die neben klassischer Kommunikation auch Promotion- und VkF-Maßnahmen umfasst. Die Etathöhe liegt bei rund 30 Millionen Euro. Mit im Pitch um den Etat waren Saatchi & Saatchi London, Soul, St. Lukes und Etathalter DDB Copenhagen.
Meist gelesen
stats