Rainey Kelly Campbell Roalfe holt Astra

Montag, 01. Dezember 1997

Die Londoner Agentur Rainey Kelly Campbell Roalfe soll das Rennen um den Einführungsetat für den neuen Astra gemacht haben, den General Motors und Opel im nächsten Frühjahr europaweit auf die Straße schicken. International eingesetzt werden soll die Kampagne vom Lowe-Network. Wer die Kampagne für den deutschen Markt handlet, ist noch nicht bekannt. In Frage kommen Hoffmann & Schnakenberg und Saatchi & Saatchi.
Meist gelesen
stats