RTS Rieger Team punktet beim BoB-Award

Dienstag, 29. Juni 2004

Insgesamt 25 Awards für Best of Business-to-Business-Communication (BoB) wurden am Montagabend im Rahmen der 42. Würzburger Werbefachgespräche verteilt. RTS Rieger Team aus Leinfelden-Echterdingen erhielt Gold für die Anzeigenserie "Die Seele des Betons" für den Kunden Baustahlgewebe, Eberbach, und war mit weiteren drei Bronze-Medaillen erfolgreichster Einreicher. Das zweite Gold ging an die Wiesbadener Agentur Scholz & Volkmer, die in der Kategorie Multimedia Gold für die Website Highlight Towers für das Bürozentrum Parkstadt München-Schwabing erhielt. Für diese Arbeit war die Agentur gerade auch in Cannes mit einem Bronzenen Löwen ausgezeichnet worden.

Ganz vorne auf der Liste der BoB-Gewinner konnte sich auch die Stuttgarter Agentur Strichpunkt mit zweimal Silber und einmal Bronze platzieren. Beim parallelen Crea-Award erhielten die Stuttgarter Agenturen Leonhardt & Kern und KOM Agentur für Kommunikation und Marketing Auszeichnungen für die besten Selbstdarstellungen. Im 7. Jahr erreichte der B-to-B-Wettbewerb des Kommunikationsverbands mit 216 Einreichungen für BoB und 80 für Crea eine etwas geringere Resonanz als im Vorjahr. si
Meist gelesen
stats