Quoka-Produktmaschine geht mit Gerasch & Company online

Donnerstag, 02. März 2000

Die Darmstädter Kommunikationsagentur Gerasch & Company konnte sich nach einem umfangreichen Agenturscreening den 8-Millionen-Mark-Etat für den Web-Dienst Quoka online des Kübler Verlags sichern. Das Marketingbudget der deutschen Produktsuchmaschine fließt überwiegend in Anzeigen, Messen, Veranstaltungen und PR (Deekeling Kommunikation, Frankfurt). Im Mittelpunkt der Werbemaßnahmen steht die Produktsuchmaschine von Quoka Online www.quoka.de, die auf eine Datenbank mit rund 1,5 Millionen Angeboten zugreift.
Meist gelesen
stats