Publicis setzt Stihl Motorsägen klassisch in Szene

Montag, 11. September 2006

Die süddeutsche Publicis-Niederlassung Erlangen/München hat für die Motorsägenmarke Stihl eine Anzeigenkampagne entwickelt.Anlass liefert die Einführung der neuen Motorsäge Stihl 441 und das 80-jährige Firmenjubiläum des weltweit agierenden Unternehmens. In der Fach- und Publikumspresse, wie zum Beispiel "Mein schöner Garten" oder "Auto Motor und Sport" präsentiert Stihl ab Herbst seine Kompetenz in Motorsägen von Sibirien bis zu den Rocky Mountains. Die Mediaplanung liegt bei Diemedia in Viernheim.

Publicis hat sich kürzlich den gesamten klassischen Etat des Waiblinger Unternehmens Andreas Stihl gesichert. In den in vergangenen Jahren war die Agentur bereits projektweise für den Werkzeughersteller beschäftigt. si
Meist gelesen
stats