Publicis schickt TV-Spot für Bess Toilettenpapier on Air

Freitag, 13. Februar 2004

In fünf 10-sekündigen TV-Spots bringt Publicis Frankfurt zweideutige Ortsnamen für Bess Toilettenpapier von Procter & Gamble ins Spiel. Ab kommenden Montag werden die gelben Ortsschilder mit Aufschriften wie "Kothausen", "Müssen" und "Braunfels" einen amüsanten und skurrilen Bogen zu einem Tabuthema spannen. Mit dem Claim "Bess. Am richtigen Ende sparen" werden am Ende jedes Spots die Ausführungen "Classic" und "Deluxe" vorgestellt. si
Meist gelesen
stats