Publicis präsentiert Unterwäsche von Fruit of the Loom

Mittwoch, 24. September 2008
Fruit of the Loom zeigte aktuelle Wäschetrends "open air"
Fruit of the Loom zeigte aktuelle Wäschetrends "open air"

Sex sells, dachte sich Publicis Consultants und realisierte für die Modemarke Fruit of the Loom einen bundesweiten "1. Tag der Wäsche". Dazu veranstalte die Agentur eine Open-Air-Fashion-Show am Brandenburger Tor in Berlin, bei der zehn weibliche und männliche Unterwäschemodels die neuesten Wäschetrends der Herbst- und Wintersaison vorstellten. Ergänzt wurde die Aktion durch zahlreiche PR-Maßnahmen, Medienkooperationen und bundesweite Gewinnspiele. Außerdem eröffnete Fruit of the Loom in Berlin seinen ersten deutschen Temporary Showroom, in der die US-Marke drei Tage lang ihre Damen- und Herrenkollektionen präsentierte. brö

Meist gelesen
stats