Publicis kauft in Rumänien ein

Montag, 29. November 2010
Richard Pinder, COO Publicis Worldwide
Richard Pinder, COO Publicis Worldwide

Das französische Agenturnetwork Publicis bündelt seine Aktivitäten in Rumänien. Wie das Unternehmen heute mitteilt, kauft es drei Agenturen, mit denen bislang kooperiert wurde. Publicis Romania, Focus Advertising und Publicis Events treten künftig unter dem gemeinsamen Dach von Grupul Publicis Communications Services Bucharest auf. Sie wird Teil des internationalen Publicis-Netzwerks. An der Spitze der rumänischen Gruppe steht CEO Teddy Dumitrescu. Er wird an Tomasz Pawlikowski berichten, CEO von Publicis in der Region CEE/Russia. Publicis beschäftigt in Rumänien rund 75 Mitarbeiter und arbeitet dort für Kunden wie Orange, Procter & Gamble und Renault.

"Dieser Deal komplettiert unsere Expansion auf dem Balkan. Wir haben seit zehn Jahren enge Beziehungen zu der Agentur und ihrem Management-Team und freuen uns sehr, jetzt zusammenzugehen", sagt Richard Pinder, COO von Publicis Worldwide. mam
Meist gelesen
stats