Publicis erhält weitere Aufträge von der BA

Dienstag, 06. Februar 2007

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat Publicis Erlangen mit der Gestaltung ihrer Medien und den Bau ihres Messestandsystems beauftragt. Die Medien der BA entwickelt die Agentur bereits seit mehreren Jahren und hat zuletzt die Ausbildungskampagne "Ohne Stifte läuft nichts" umgesetzt. Die Zusammenarbeit wurde nun für zwei weitere Jahre verlängert. Außerdem haben die Messearchitekten von Publicis Erlangen für die BA ein modulares Standsystem entwickelt, das je nach Größe der Messe angepasst werden kann. Das Gestaltungskonzept wurde gemeinsam mit dem Kreativteam der Agentur umgesetzt. Zentraler Bestandteil sind Visuals, die die jeweilige Messebotschaft kommunizieren sollen. stu

Meist gelesen
stats