Publicis bündelt Public Communication und CSR

Dienstag, 06. Januar 2009
Franz-Josef Gemein
Franz-Josef Gemein
Themenseiten zu diesem Artikel:

Publicis Groupe S.A. BMBF Silke Lautenschläger


Publicis hat für den neu geschaffenen Bereich Public Communication und Corporate Social Responsibility Franz-Josef Gemein die Verantwortung als Director übertragen. Vor seinem Wechsel zur Frankfurter Agentur war der 38-Jährige als Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Kommunikation des Hessischen Sozialministeriums zuständig und Sprecher von Ministerin Silke Lautenschläger. Anlass für die Umstrukturierung liefert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Den Pitch um dessen Etat hatte Publicis im vergangenen November gemeinsam mit PP Die Bildungsagentur gewonnen. Neben dem Kunden BMBF ist Gemein für die Bereiche Regierung, Gesellschaft und Kirche verantwortlich und kümmert sich um Neugeschäft von Verbänden und Ministerien auf Bundes- und Länderebene. si
Meist gelesen
stats