Publicis bewirbt Nuons Ökostrom

Dienstag, 18. November 2008
Das Motiv stammt von Publicis
Das Motiv stammt von Publicis

Das Energieunternehmen Nuon Deutschland startet die Kampagne „geniaale Strom". Direct Mails, Anzeigen und Radiospots von Publicis Berlin sollen Verbrauchern die Vorteile des Ökostromtarifs von Nuon vermitteln. Dieser kostet knapp 23 Cent pro kWh und ist ohne monatliche Grundgebühr in Hamburg, Berlin und im nordrhein-westfälischen Heinsberg zu beziehen. Weitere Großsstädte sollen folgen. Bei der Kreation hält sich Publicis an die Leitidee des Unternehmens, nach der dessen niederländische Herkunft immer deutlich sein soll. Als Markenbotschafter für die aktuelle Kampgane tritt das fiktive Testimonial Jan Geniaal auf. 

Die Agentur hat bereits die Kommunikationsmaßnahmen für die Produkte „lekker Strom" und „wakker Gas" entwickelt. jf
Meist gelesen
stats