Publicis betritt chinesischen Boden

Dienstag, 09. März 1999

Die Publicis-Holding in Paris hat 60 Prozent der Agentur Ad-Link mit Sitz in Hongkong gekauft, die nunmehr unter dem Namen Publicis Ad Link firmiert. Weitere Filialen der chinesischen Agentur gibtes in Beijing, Shanghai, Guanzhou und Chengdu. Zu ihrem Kundenportfolio gehören unter anderem Corpora Pacifico, die Telecom Beverly Pacific Chain und die Real Time National Paging und die Marken Henkel, L´Oréal und British Airways. Bereits eine Woche zuvor hatte Publicis Paris die koreanische Agentur Corée du Sud gekauft.
Meist gelesen
stats