Publicis begleitet Launch von Zewa-Produkt

Montag, 19. Oktober 2009
Screenshot aus dem neuen Zewa-Spot
Screenshot aus dem neuen Zewa-Spot

Publicis hat eine Kampagne zur Einführung des Aktiv-Wisch-Tuchs von Zewa entwickelt. Im Auftrag des Kunden SCA Tissue Europe verantwortet die Agentur einen TV-Spot sowie Anzeigen, PR-Aktivitäten und PoS- und Direktmarketingmaßnahmen, die den Marktstart des Produkts mit integriertem Allzweckreiniger kommunizieren. Gedreht wurde in Grobritannien mit der Produktion RSA und unter der Regie von Jonny Hardstaff. Die Postproduktion hat The Mill übnernommen, Publicis in Frankfurt ist für die Adaption verantwortlich. Carat in Wiesbaden hat die Mediaplanung übernommen. Der 30-Sekünder zeigt eine Küche nach einem Backnachmittag mit kleinen Kindern und das damit verbundene Durcheinander der unterschiedlichen Zutaten. "Mit dem neuen Zewa Aktiv-Wisch-Tuch lässt sich das kreative Durcheinander schnell beseitigen, ohne gleichzeitig der Familie dem Spaß am Backen zu nehmen", so Executive Creative Director Ljubomir Stoimenoff zur Idee der Kampagne. Mit ihm sind Creative Director Thomas Wiegand, Brand Director Kristin Marstaller und Account Manager Daniel Putsche für den Etat verantwortlich. jf
Meist gelesen
stats