Publicis Vital PR setzt sich bei vier Wettbewerbspräsentation durch

Montag, 22. März 2004

Publicis Vital PR kann vier neue Kunden begrüßen. Die Kölner Healthcare-Agentur überzeugte Aventis und Teva und sicherte sich den Etat für eine integrierte Arzt-Patienten-Kampagne. Dabei sollen Fortbildungen für Ärzte und ein Onlineportal den Bekanntheitsgrad eines Multiplesklerose-Medikaments steigen lassen. Auch die Firma Altana entschied sich, die Kommunikationsaktivitäten für zwei medizinische Substanzen an die Kölner Agentur zu übergeben. Für den Neukunden Wyeth soll Pubilicis Vital PR mit einem mehrstufigen Konzept die Impfakzeptanz für Säuglinge und Kleinkinder steigern. Zusätzlich unterstützt die Agentur das Unternehmen Lilly mit imagebildenden Aktivitäten im Bereich Diabetes. ems
Meist gelesen
stats