Publicis Sasserath gründet Research & Development-Unit in Berlin

Mittwoch, 28. Januar 2004

Die auf strategische Planung und Beratung spezialisierte Agentur Publicis Sasserath Brand Consultancy hat in Belin eine Unit für die Bereiche Trend Research und Innovation Development gegründet. Das Team um Associate Partner Christiane Wenhart und Nora Krahl firmiert unter dem Namen Berlin Research & Development (BR&D). Ziel dieser so genannten Task Force ist es, immaterielle Trends, die in der Metropole Berlin entstehen, zu konkret nutzbaren Informationen für die Agenturgruppe Publicis und deren Kunden zu machen.

Zurzeit befasst sich BR&D mit der Studie "Die Berlin-Gesellschaft", in der Erkenntnisse aus der Stadt und der ganzen Republik mit internationalen Informationen aus dem weltweiten Publicis-Netzwerk verbunden werden. Ein weiteres Standbein der Unit ist Context Analysis, das internationale Trend-Tool von Publicis, das auf der Erkenntnis basiert, dass das künftige Denken und Verhalten der Menschen entscheidend davon geprägt wird, was sie in den Medien sehen, hören und lesen. Verantwortlich für diesen Bereich ist Nora Krahl. bu
Meist gelesen
stats