Publicis Groupe kauft Mobile Marketing Agentur

Freitag, 07. September 2007

Die französische Werbeholding Publicis erweitert mit dem Kauf von Phonevalley ihre Mediakompetenz um den Bereich Mobile Marketing Communications. Unter dem Dach von Publicis Groupe Media (PGM), mit den globalen Media-Networks Starcom Mediavest Group (SMG) und Zenith Optimedia (ZO), steht Phonevalley künftig für das Mobile Marketing Angebot von Publicis.

Phonevalley mit Sitz in Paris ist außer in Frankreich bereits in Groß Britannien, Deutschland und Italien vertreten. Im PGM-Netzwerk bietet Phonevalley seinen Service nunmehr den bestehenden Kunden von SMG und ZO an. Damit sollen nicht zuletzt weitere europäische Märkte für den Mobile-Marketing Mediadienstleister erschlossen werden.

Als Head of Mobile Publicis Groupe Media EMEA wurde Alexandre Mars ernannt. Der 32-Jährige, der Phonevalley vor sieben Jahren gegründet hatte, steht weiterhin an der Spitze des Media-Dienstleisters. Zusätzlich rücken die PGM Management Board Mitglieder Nick Pahade und Adrian Syliss in die Führungsriege von Phonevalley. si
Meist gelesen
stats