Publicis Frankfurt gründet Design-Tochter

Dienstag, 09. Dezember 2003

Unter dem Namen Design Lab geht Anfang 2004 eine neue Tochterfirma von Publicis Frankfurt an den Start. Das Büro ist spezialisiert auf die Entwicklung und Überarbeitung von Markenzeichen, Corporate Design, Packaging und Finanzkommunikation. Die Agentur wird geleitet von Stefan Baggen. Er war zuletzt Geschäftsführer des Rempen-Designbüros in Düsseldorf.

Der 1998 gegründete Ableger wird nicht wie die Mutterfirma Rempen & Partner in die Euro-RSCG-Gruppe integriert, sondern zum Jahresende aufgelöst. Weitere Geschäftsführer von Design Lab sind Publicis-Frankfurt-Chef Harald Adam und CFO Horst Pflüger. Über die Mitarbeiterzahl und Startkunden will die neue Agentur derzeit noch keine Auskunft erteilen. mam
Meist gelesen
stats