Publicis Berlin gewinnt den Kreativetat von Vobis Microcomputer

Mittwoch, 26. Juni 2002

Publicis Berlin hat den Kreativetat der Computer-Handelskette Vobis Microcomputer gewonnen. Die Agentur entwickelte für das Aachener Unternehmen bereits eine verkaufsorientierte Handelskampagne, zu der auch ein TV-Spot gehört. Der Spot ist zurzeit on Air.

Künftig werden die Berliner sowohl für die Kommunikation im B-to-B- als auch B-to-C- und Internetbereich verantwortlich zeichnen. Publicis Berlin gewann den Etat im Pitch gegen fünf Agenturen. Das Gesamtwerbebudget von Vobis wird auf 13 Millionen Euro geschätzt.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats