Public entwickelt TV-Kampagne für Verpoorten

Freitag, 12. November 2004

Mit einer Verbraucher-Kampagne will die Eierlikörmarke Verpoorten ihr Image verjüngen und neue Zielgruppen erobern. Das von der Kölner Agentur Public entwickelte TV-Konzept basiert auf mehreren Spots, in denen junge Menschen spontane Reaktionen auf das Mixgetränk Verpoorten mit Bitter Lemon zeigen.

Ehrlichkeit und Authentizität stand bei der Kampagnenentwicklung im Vordergrund - so handelt es sich bei den Protagonisten der Commercials um zufällig auf der Straße angesprochene Passenten. Die Filme sind ab Mitte November auf reichweitenstarken Privatsendern zu sehen. Für Mediaplanung und -einkauf ist Crossmedia in Düsseldorf verantwortlich. bu
Meist gelesen
stats