Public Effect macht PR für Exlibris

Mittwoch, 23. November 2005

Die Hamburger PR-Agentur Public Effect übernimmt die Pressearbeit für den gemeinnützigen Verein Wissen Schaffen in Hamburg. Dessen Projekt "Exlibris - Wissen schaffen" besteht seit vier Jahren und sammelt Geld- und Sachspenden für wissenschaftliche Bücher für unterfinanzierte deutsche Hochschulbibliotheken. Schirmherr der Initiative ist Bundespräsident Horst Köhler. Schwerpunkt der Agenturtätigkeit ist der Ausbau der Pressearbeit sowie die Kommunikation mit Entscheidern und Multiplikatoren aus den Bereichen Hochschule, Wissenschaft und Forschung. se
Meist gelesen
stats