Proximity weist Navigon den Weg

Montag, 28. Januar 2008
-
-

Der deutsche Navigationshersteller Navigon vergibt an Proximity Germany die Etatverantwortung in 14 Ländern. Die Hamburger Agentur löst damit Etathalter TBWA ab. Der Etat sieht Kommunikationsmaßnahmen für die Software-Pakete von Navigon vor. Neben der klassischen Kommunikation ist Proximity für PoS- sowie Below-the-line-Aktionen zuständig. Zudem wird die BBDO-Tochter Vermarktungsstrategien für die erst kürzlich gelaunchten mobilen Navigationsgeräte entwickeln.

Seit fünfzehn Jahren produziert Navigon mobile Navigationslösungen und Fahrassistenz-Komponenten für die Automobilindustrie. Das Unternehmen ist in Mittel- und Westeuropa sowie in den USA und Kanada vertreten. mam

Meist gelesen
stats