Prinzregenten positionieren Relations neu

Freitag, 06. Februar 2009
Laura van Soest
Laura van Soest

Die Münchner Agentur Prinzregenten Markenkommunikation justiert ihren Bereich Relations mit der Installation eines neuen PR-Team. Die Leitung der neuen - zunächst dreiköpfigen Unit - hat Laura van Soest übernommen. Sie berichtet als Senior PR-Consultant direkt an die Geschäftsführung. Die 31-Jährige arbeitete zuletzt bei der Münchner PR-Agentur Häberlein & Mauerer unter anderem für Kunden wie Marlboro Classics und Officine Panerai.

"Relations bezeichnet jede Form des kommunikativen Beziehungsmanagements. Dabei geht es um den markenbildenden Dialog mit allen Interessensgruppen", sagt Stefanie Wagner-Fuhs, Managing Partner der Prinzregenten, die sich im Vorstand des GWA um das Thema PR kümmert.

Bei den Prinzregenten arbeiten in den Leistungsbereichen Branding, Relations, Advertising und Digital insgesamt 26 Mitarbeiter unter anderem für Unternehmen wie Merck Finck & Co, Salewa, Völkl und die Eon-Tochter Energy from Waste. si
Meist gelesen
stats