Premiere World holt Pilot Group ins Boot

Dienstag, 02. Januar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mediumetat Jens-Uwe Steffens


Statt Carat München wird künftig die Hamburger Pilot Group unter der Führung von Jens-Uwe Steffens den Mediaetat von Premiere World betreuen. Für das Mediabudget, das dieses Jahr 100 Millionen Mark betragen wird, soll die Mannschaft des ehemaligen Chefs der Hamburger Carat-Niederlassung allerdings nur die strategische Beratung und die Entwicklung von innovativen Kommunikationskonzepten übernehmen. Den Mediaeinkauf und die Planung wird der Kirch-Abonnementsender in Zukunft selbst erledigen. Seit Mitte 2000 ist Pilot bereits für das Online-Mediageschäft von Premiere World verantwortlich.
Meist gelesen
stats