Positive Auftragslage für John Warning

Freitag, 03. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

John Warning Auftragslage Fernreise Führungsspitze


Die Hamburger PR-Agentur John Warning kann sich über drei neue Kunden freuen. Für den Reiseveranstalter Aeroworld Fernreisen übernimmt John Warning den kompletten PR-Etat. Die Zusammenarbeit wird anlässlich einer Pressekonferenz am 17. November, bei der Aeroworld seine neue Führungsspitze vorstellen wird, offiziell bekannt gegeben. Ebenfalls neu auf der Kundenliste ist ProXchange.com, ein europäischer Online-Marktplatz für gebrauchte Wirtschaftsgüter. Für ProXchange.com übernimmt der PR-Dienstleister die strategische Beratung. Dritter Neuzugang ist die Hamburger Ludwig-Wünsche-Stiftung. Die Stiftung für Verständnis und Toleranz arbeitet bereits mit John Warning zusammen und wird die Kooperation bei künftigen Projekten weiter fortführen.
Meist gelesen
stats