Positive Auftragslage für John Warning

Freitag, 03. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

John Warning Auftragslage Fernreise Führungsspitze


Die Hamburger PR-Agentur John Warning kann sich über drei neue Kunden freuen. Für den Reiseveranstalter Aeroworld Fernreisen übernimmt John Warning den kompletten PR-Etat. Die Zusammenarbeit wird anlässlich einer Pressekonferenz am 17. November, bei der Aeroworld seine neue Führungsspitze vorstellen wird, offiziell bekannt gegeben. Ebenfalls neu auf der Kundenliste ist ProXchange.com, ein europäischer Online-Marktplatz für gebrauchte Wirtschaftsgüter. Für ProXchange.com übernimmt der PR-Dienstleister die strategische Beratung. Dritter Neuzugang ist die Hamburger Ludwig-Wünsche-Stiftung. Die Stiftung für Verständnis und Toleranz arbeitet bereits mit John Warning zusammen und wird die Kooperation bei künftigen Projekten weiter fortführen.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats