Porsche startet Kampagne für den neuen 911 von Kemper Kommunikation

Donnerstag, 01. September 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Porsche Carrera IAA Kampagne Vorzeigemodell Autobauer Frankfurt


Kurz vor der Premiere des neuen 911 Carrera auf der IAA in Frankfurt startet Autobauer Porsche eine Werbekampagne für sein Vorzeigemodell. Dabei kommt auch ein TV-Spot zum Einsatz, was bei Porsche eher die Ausnahme ist. Zum Auftritt gehören darüber hinaus Anzeigen sowie Webspecials und weitere Maßnahmen im Internet.


Die Kampagne hat Stammbetreuer Kemper Kommunikation in Frankfurt entwickelt. Sie musste sich zuletzt in einem Pitch behaupten. Laut Auskunft des Unternehmens ist das Auswahlverfahren noch nicht offiziell abgeschlossen. Aus dem Umfeld der Beteiligten ist jedoch zu hören, dass Kemper Kommunikation weiter an Bord bleiben wird.

Der TV-Spot für den neuen 911 startet heute. Er ist unter anderem im Werbeblock der ARD direkt vor der 20-Uhr-Tagesschau zu sehen. Außer bei öffentlich-rechtlichen Sendern wird der Film auch auf privaten TV-Stationen wie N-TV zu sein sein. Der 30-Sekünder kombiniert historisches Filmmaterial, neue Aufnahmen und 3D-Animationen. Gedreht wurde in Kalifornien. Die Anzeigenkampagne wurde in Neuseeland geshootet. mam 
Meist gelesen
stats