Plan.Net eröffnet Büro in der Schweiz

Donnerstag, 14. Februar 2008
Yvan Piccinno
Yvan Piccinno

Der Münchner Newmedia-Dienstleister Plan.Net geht mit einer Agentur in Zürich an den Start. Als geschäftsführender Partner ist Yvan Piccinno bei Plan.Net Suisse an Bord. Der 35-Jährige war zuletzt Account Director von Planetactive, die ebenfalls in der größten Schweizer Stadt ansässig ist. Einer der Startkunden von Plan.Net Suisse ist die Kleinanzeigenplattform Piazza. An den Schweizer Markt knüpft Serviceplan-Chef Florian Haller große Erwartungen. Laut Media Focus, einem auf die Messung von Werbeaufwendungen spezialisierten Marktforschungsunternehmen, habe die Internetwerbung in den vergangenen zwei Jahren um 44 Prozent zugelegt. Dazu liege die Internetdurchdringung mit 73 Prozent deutlich höher als in Deutschland mit 59 Prozent. Mit dem raschen Aufbau von Plan.Net Suisse setzt man sich zum Ziel, bereits in zwei Jahren etwa fünf Prozent der gesamten Schweizer Onlinespendings zu betreuen.

Parallel zum Start von Plan.Net Suisse hebt die Serviceplan Gruppe - die Mutter von Plan.Net - die Holding Plan.Net International aus der Taufe. Sie soll die Grundlagen für die weiteren Expansionsbestrebungen liefern, die im Herbst 2006 mit der Gründung des Pariser Plan.Net-Standortes begonnen wurde. "Weitere Agenturstandorte in relevanten Märkten unter dem Dach der Plan.Net International sollen folgen", kündigt Plan.Net-Geschäftsführer Manfred Klaus an, der gleichzeitig auch die internationale Holding leitet. si

Meist gelesen
stats