Plakat-Kampagne: Publicis bettet B&B-Hotels auf Schinken-Toast

Dienstag, 24. Juli 2012
Die Kampagne geht in mehreren deutschen Großstädten an den Start
Die Kampagne geht in mehreren deutschen Großstädten an den Start

Käsescheiben als flauschige Bettdecken, ein Spiegelei dient als Kopfkissen: Für die "Bed & Breakfast"-Angebote der B&B Hotels hat das Frankfurter Publicis-Büro eine deutschlandweite Plakatkampagne entwickelt, die die Begriffe Bett und Frühstück auf aufmerksamkeitsstarke Art und Weise zusammenbringt. Die Kampagne geht in mehreren deutschen Großstädten an den Start und wird zusätzlich bei kommenden Neueröffnungen eingesetzt. Auf Agenturseite verantwortet das Team um Executive Creative Director Volker Schrader den Auftritt. Als Fotograf war Marc Wuchner an Bord.

B&B Hotels ist ein Tochterunternehmen der französischen Kette B&B Hotels und steht für "moderne Ausstattung und ein frisches Design zum günstigen Preis". In Deutschland ist B&B an 44 Standorten vertreten, europaweit mit 257 Häusern. jm
Meist gelesen
stats