Pitch um deutsche Weine

Freitag, 28. Mai 2004

Das Deutsche Weininstitut (DWI) in Mainz schreibt seinen Werbeetat für das kommende Jahr neu aus. Als öffentliche Einrichtung ist das DWI zur regelmäßigen, europaweiten Ausschreibung des Etats verpflichtet. Für deutsche Weine sollen nicht nur Anzeigenmotive und Werbemittel gestaltet werden, sondern auch ein neues Corporate Design entwickelt werden. Zuletzt zeigte das DWI mit einer Kampagne der Frankfurter Consellgruppe für das Classic Qualitätssiegel Flagge in den Printmedien. Interessierte Agenturen finden die Ausschreibungsbedingungen im Supplement zum Amtsblatt der EU im Internet unter ted.publications.eu.int/official. si
Meist gelesen
stats