Pitch-Erfolg: Butter gewinnt die "Aktion Mensch"

Montag, 23. April 2012
Agenturchefs Stauss, Schrickel, Lehnen (v.l.) freuen sich
Agenturchefs Stauss, Schrickel, Lehnen (v.l.) freuen sich

Butter hat sich in einem Pitch bei der Aktion Mensch durchgesetzt. Ab sofort betreut das Berliner Büro der Kreativagentur die Inklusionskampagne der vom ZDF gegründeten Sozialorganisation. Sie finanziert sich durch Spenden und Lotterieeinnahmen. Die Inkusionskampagne wurde im vorigen Jahr gestartet. Im Mittelpunkt steht der Gedanke, dass die gesamte Gesellschaft profitiert, wenn alle Menschen - unabhängig von individuellen Fähigkeiten, Alter, Geschlecht und Herkunft - die Möglichkeit haben, sich einzubringen.

Die Aktion Mensch begann 1964 als Aktion Sorgenkind. Im Jahr 2000 wurde sie umbenannt. Der Verein unterstützt mit seinen Erlösen soziale Vorhaben der Behindertenhile und -selbsthilfe sowie der Kinder- und Jugendhilfe. Anfang des Jahres hat TV-Moderator Jörg Pilawa seinen Kollegen Thomas Gottschalk als Gesicht der Aktion Mensch abgelöst. hor 
Meist gelesen
stats