Pirelli wählt Armando Testa

Freitag, 11. Juni 1999

Pirelli hat sich auf internationaler Ebene für Armando Testa, Mailand, als neuen Agenturpartner entschieden. Damit endet die Zusammenarbeit mit Young & Rubicam, die bislang für den Reifenhersteller tätig war. Die Neuorientierung von Pirelli nahm bereits im August vergangenen Jahres ihren Lauf: Da mußte sich Y&R bereits vom weltweiten Etat für Pirelli-Motorradreifen verabschieden, der damals an Plan A in Köln ging. Mit Unterstützung des Testa-Networks plant Pirelli nun eine neue internationale Werbekampagne, die sowohl das Image des Unternehmens stärken als auch die Produkte in den Mittelpunkt stellen soll. Starten soll der neuen Auftritt, bei dem der Fußballstar Ronaldo weiterhin eine tragende Testimonial-Rolle spielen soll, im Jahr 2000.
Meist gelesen
stats