Piloten aktivieren Verbraucher beim Shoppen

Donnerstag, 23. Februar 2012
Thorsten Peters leitet die neue Unit für Shopper-Marketing bei Pilot
Thorsten Peters leitet die neue Unit für Shopper-Marketing bei Pilot

Mit einer neuen Unit für Shopper-Marketing erweitert die Hamburger Pilot-Gruppe ihr Angebotsspektrum im Bereich Below-the-Line. Geführt wird die Unit namens Consumer Activation von Pilot-Geschäftsführer Thorsten Peters, der die Werbekunden über den gesamten "Path to Purchase" hinweg begleiten will. Dazu gehören nicht nur die Entwicklung und Umsetzung von VkF-Maßnahmen, Instore-Media und Branded Events sondern auch Industriekooperationen oder Produktinszenierungen im Handel direkt, die durch Medienkooperationen und Product Placements angereichert werden können. Als Full-Service-Anbieter liefert Consumer Activation das Reporting und eine begleitende Marktforschung gleich mit. Die Maßnahmen der Shopper-Unit können zudem mit den klassischen Mediaplänen synchronisiert werden und sollen so die Effizienz der Kampagnen erhöhen. "In der Steuerung des Path to Purchase liegen viele neue Chancen", sagt Peters. Wie unlängst Saatchi & Saatchi X tritt deshalb auch Pilot dem Verband für PoS-Marketing Posma bei, um den Stellenwert des PoS-Marketings zu stärken. ejej
Meist gelesen
stats