Pilot eröffnet Büro in Berlin

Mittwoch, 25. April 2007

Die Hamburger Mediaagentur Pilot hat eine Hauptstadt-Dependance in Berlin Mitte eröffnet. Für den Aufbau des Büros ist Michael Säger verantwortlich. Der 35-Jährige Online-Marketing-Spezialist ist seit vergangenem Herbst bei den Piloten an Bord. Zuletzt war er als Mediaberater bei VW tätig. Im Berliner Pilot-Büro sollen bis zu 15 Mitarbeiter - zunächst mit dem Schwerpunkt Online-Kommunikation - für Kunden wie den Direktversicherer Direct Line arbeiten. "Berlin ist ein interessanter und international beachteter Medienstandort. Durch die Gründung des Berliner Pilot-Büros können wir die kreative Energie dieser Stadt und das enorme Entwicklungspotenzial ihrer Agentur- und Mediaszene optimal für unsere Kunden nutzen", begründet Hauptgeschäftsführer Jens-Uwe Steffens den Schritt.

Die inhabergeführte und unabhängige Agentur hat bereits eine Niederlassung in München. Mit insgesamt 120 Mitarbeitern betreut Pilot Kunden wie zum Beispiel ARD, Coppenrath & Wiese, Fisherman's Friend, Otto Versand und Procter & Gamble. Das betreute Billingvolumen lag im vergangenen Jahr bei 273 Millionen Euro. si



Meist gelesen
stats