Philips startet weltweite Kampagne für Flat TV

Mittwoch, 15. September 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Philips Flat Berger Mcnamee Euro RSCG Kampagne Commercials


Mit drei Spots startet Philips jetzt die zweite Staffel der "Let's make things better"-Kampagne für den Flat TV. Die Commercials der New Yorker Agentur Messner Vetere Berger McNamee Schmetterer/Euro RSCG werden weltweit bei allen großen TV-Sendern und Kabel-Networks geschaltet. Die Kampagne wird ergänzt durch einen Printauftritt in Publikumszeitschriften, Lifestyle-, Reise- und Audio-Magazinen. Darüber hinaus wirbt Philips für den Flachbild-Fernseher auch im Internet.
Meist gelesen
stats