Philipp & Keuntje ist Newcomer-Agentur des Jahres

Mittwoch, 24. Januar 2001

Die Jury des "Jahrbuchs der Werbung" (Econ-Verlag in München) hat Philipp und Keuntje in Hamburg zur Newcomer-Agentur des Jahres gekürt. Die Anfang 1999 von Hartwig Keuntje und Dominik Philipp gegründete Agentur landete bereits im letzten Jahr auf Platz 2. In diesem Jahr überzeugten die kreativen Nordlichter vor allem durch ihre Neugeschäftsakquisition und die Kampagne für die Zeitschrift "TV Movie". In der Endrunde um den Titel "Newcomer-Agentur des Jahres" standen neben dem späteren Sieger noch die Hamburger Agenturen Berg Klemm Pfuhl, Klaar Kimming und Nordpol sowie die Agentur Crossworks in Düsseldorf und Fahrnholz & Junghanns & Raetzel in München. Die Übergabe des Sieger-Megaphons findet im Rahmen der offiziellen Präsentation des "Jahrbuchs der Werbung" im kommenden Mai in München statt.
Meist gelesen
stats