Peter Erzberger soll bei J. Walter Thompson Deutschland abgelöst werden

Mittwoch, 23. Dezember 1998

Kurz vor Weihnachten kündigt sich bei JWT, Frankfurt, ein Wechsel an der Managementspitze an. Peter Erzberger, seit Mitte 1997 Deutschlandchef der WPP-Tochter JWT, soll im neuen Jahr nicht mehr anseinen Platz zurückkehren. Offiziell im Weihnachtsurlaub dementiert Erzberger allerdings: "Das stimmt so nicht. Fragen Sie diejenigen, die die Verantwortung tragen." Gemeint sein kann damit nur Europa-Chef Michael Mädel, der bis Redaktionsschluß aber nicht zu erreichen war. Gerüchten zufolge soll Erzberger, der vor seiner Zeit bei JWT Geschäftsführer bei Scholz & Friends, Hamburg, war, bereits seit längerem mit Mädel über die Führung der Deutschland-Geschäfte im Clinch liegen.
Meist gelesen
stats