Pepper kauf sich bei Net Partnering ein

Mittwoch, 23. August 2006

Über ihre britische Muttergesellschaft Computershare Investments hat die internationale Marketing- und Kommunikationsagentur Pepper mit Hauptsitz in München 25 Prozent plus eine Aktie an Net Partnering erworben. Die übrigen 75 Prozent an dem Unternehmen halten weiterhin die geschäftsführenden Gesellschafter von Net Partnering. Die in mehreren europäischen Ländern ansässige Firma berät Unternehmen aus der IT- und Telekommunikationsbranche in den Bereichen Vertrieb und Co-Marketing. Zu ihren Kunden gehören Hewlett-Packard, Microsoft, Intel, Alcatel und Oracle. bu

Meist gelesen
stats