Parfümerie Douglas lässt pitchen

Donnerstag, 23. Mai 2013
Douglas-Filiale in Düsseldorf (Foto: Douglas)
Douglas-Filiale in Düsseldorf (Foto: Douglas)

Bei Douglas läuft ein Pitch. Welche Agenturen im Rennen um die Millionen der Parfümeriekette sind, ist nicht bekannt. Als ein möglicher Kandidat gilt die Hamburger Agentur Thjnk. Deren Chefin Karen Heumann ist im Aufsichtsrat der Douglas-Holding vertreten. Die Agenturmanagerin will sich nicht zum Thema äußern. Auch ein Sprecher von Douglas hält sich zum Pitch und den Teilnehmern bedeckt. Nur so viel: "Wie jede internationale Marke überprüft Douglas die kreativ-konzeptionelle Umsetzung seiner Marketingkommunikation kontinuierlich. Details zu diesen Prozessen können wir leider nicht mitteilen." Bisheriger Etathalter ist die Agentur SelectNY.

Douglas hat vor kurzem die Zahlen für das 1. Geschäftshalbjahr vorgelegt. Demnach erhöhten sich die Umsätze der Parfümeriekette in Deutschland um 4 Prozent auf über 600 Millionen Euro. Zur Douglas-Holding gehören auch die Marken Thalia, Christ Juweliere, Appelrath-Cüpper und Hussel. Die gesamte Gruppe erzielte im Bilanzzeitraum (1. Oktober 2012 bis 31. März 2013) einen Konzernumsatz von fast 2 Milliarden Euro. mam
Meist gelesen
stats