Pact legt um ein Drittel zu

Dienstag, 22. Februar 2005

Im dritten Jahr nach ihrer Gründung meldet die Münchner Agenturgruppe Pact ein Rekordergebnis bei Umsatz und Gewinn. Im vergangenen Geschäftsjahr erhöhte sich der Umsatz um mehr als 30 Prozent auf rund 25 Millionen Euro. Parallel stieg die Zahl der Mitarbeiter von 70 im Jahr 2003 auf 120. Unter dem Dach des Unternehmens, das als Aktiengesellschaft firmiert, arbeiten sieben Fachgesellschaften in den Bereichen Kommunikation, Marketing und Vertrieb. Zuletzt realisierte die Agentur unter anderem Aufträge für Pro Sieben, Kabel 1, Premiere, O2, DSF und Hochtief. si
Meist gelesen
stats