PSM&W mit leichtem Umsatzwachstum

Mittwoch, 21. Februar 2007

Für das Geschäftsjahr 2006 verzeichnet PSM&W in Frankfurt einen Honorarumsatz von 2,9 Millionen Euro und damit rund 7,5 Prozent mehr als im Vorjahr (2005: 2,7 Millionen Euro). Der Gesamtumsatz der Agentur ist hingegen leicht zurückgegangen: von 3,8 Millionen Euro in 2005 auf 3,51 Millionen Euro im vergangenen Jahr (minus 7,9 Prozent). Die Mitarbeiterzahl von PSM&W liegt unverändert bei 32. Das stärkste Wachstum erzielte die Agentur im Technologie- und Entertainmentbereich mit Kunden wie CSC, T-Systems (Online-Etat), Universal Music und EMI Music. Neu auf der Kundenliste ist Motorola. stu

Meist gelesen
stats