PR Eventas gewinnt schwedischen Brillendesigner Favoptic

Donnerstag, 09. September 2010
Startseite von Favoptic.de
Startseite von Favoptic.de

Die Kommunikationsagentur PR Eventas in Hamburg übernimmt künftig die PR-Arbeit der schwedischen Brillenmarke Favoptic. Der Internet-Anbieter, 2001 gegründet, will sein Geschäft auf dem deutschen Markt ausbauen. "In Skandinavien ist das Stockholmer Unternehmen bereits eine anerkannte Größe. Mit dem überzeugenden Konzept, günstige Brillen in trendigem Design über das Internet zu verkaufen, hat Favoptic den Brillenmarkt dort revolutioniert – unser Ziel ist es, das auch in Deutschland zu erreichen", so Lars Meier, Geschäftsführer von PR Eventas. Zum Kundenstamm der Agentur gehören bereits die Leibniz Universität Hannover, die Fraatz Bartels Unternehmensgruppe sowie Reemtsma und der Sportrechtevermarkter Sportfive. jm
Meist gelesen
stats