PHD Germany überzeugt Canon

Montag, 08. Juni 2009
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

PHD Canon Mediumetat Omnicom Pitch Projektor CIA


Die Omnicom-Agentur PHD Germany hat sich im europaweiten Pitch um den Mediaetat von Canon durchgesetzt. Ab sofort betreut das Frankfurter Büro von PHD den Hersteller von Kameras, Druckern und Projektoren im Fullservice. Bisheriger Mediaagenturpartner von Canon war Mediaedge CIA aus der WPP-Gruppe. Bei PHD kümmert sich Managing Director Katrin Grünmeier um den neuen Kunden. PHD ist das jüngste Medianetwork von Omnicom und ist seit Mitte 2006 auch in Deutschland am Start.

Zu den Kunden gehört unter anderem Daimler. Der Vertrag mit dem Suttgarter Automobilkonzern läuft Ende 2009 aus. Daimler hat bereits einen Pitch anberaumt und überprüft derzeit seine Mediaagenturbeziehungen. mam    
Meist gelesen
stats