P-Mod behält das Mandat für Lexus

Donnerstag, 22. Januar 2009
Lexus bleibt bei P-Mod
Lexus bleibt bei P-Mod

Die Agentur P-Mod in Düsseldorf arbeitet auch nach dem Verlust des Etats von Autobauer Toyota weiterhin für dessen Premiummarke Lexus. Nach HORIZONT-Informationen beinhaltet das Toyota-Paket, dass P-Mod (früher: BMZ + More) zum Jahreswechsel an die Publicis-Schwester Saatchi & Saatchi abgeben musste, nicht die Betreuung von Lexus. Diese Marke soll weiterhin von P-Mod beworben werden. Eine offizielle Bestätigung dafür gibt es bislang allerdings nicht.

Der langjährige Toyota-Betreuer wurde Anfang Januar aufgrund einer internationalen Entscheidung von Saatchi & Saatchi abgelöst. Im Zuge dessen hat der neue Etathalter rund 40 Mitarbeiter von P-Mod  übernommen, darunter Stephan Zilges (Kreation) und Arnd Lechtenberg (Beratung). Sie stehen jetzt als Geschäftsführer an der Spitze des neu gegründeten Büros von Saatchi & Saatchi in Düsseldorf. mam 
Meist gelesen
stats