Optimedia überzeugt die Bochumer Knappschaft

Montag, 30. Januar 2012
Optimedia gewinnt den Pitch der Knappschaft Krankenversicherung
Optimedia gewinnt den Pitch der Knappschaft Krankenversicherung

Die Düsseldorfer Mediaagentur Optimedia hat sich in dem Pitch der Krankenkasse Knappschaft durchgesetzt. Bislang wurde der siebenstellige Mediaetat der Bochumer Krankenkasse von der Aegis-Tochter Carat betreut. Bei Optimedia wird der Neukunde von Executive Managing Director Michael Marzahn sowie Supervisor Herdis Altengarten und deren Team betreut. Für die Knappschaft, die vor 750 Jahren gegründet wurde, will Marzahn vor allem die Kommunikation in den digitalen Kanälen weiterentwickeln. Auf den Einsatz von klassischen Medien wird aber dennoch verzichtet. In der Kreation arbeitet die Bochumer Krankenkasse seit Anfang vergangenen Jahres mit dem Düsseldorfer Büro von Scholz & Friends zusammen. Die Werbeagentur positionierte die Knappschaft als den "Erfinder der Krankenkasse". ejej
Meist gelesen
stats