Optimedia arbeitet für Swarovski

Donnerstag, 18. Dezember 2008
-
-

Die Publicis-Agentur Optimedia in Düsseldorf betreut in Zukunft den deutschen Mediaetat des Modeschmuckherstellers Swarovski. Die Agentur profitiert vom Gewinn des europaweiten Etats durch das Network Zenith Optimedia, das auch in der Region Mittlerer Osten den Zuschlag erhalten hat. Die Düsseldorfer Optimedia übernimmt das Mandat zum 1. Januar 2009. Das Budget in Deutschland liegt im siebenstelligen Bereich. mam 
Meist gelesen
stats